zurück zur Startseite
Postkartenperspektive
 
Für Postkartenmotive mit Sonnenuntergang im historischem Stadtzentrum Dresdens eignet sich auch bei Hochwasser gewiss die Morgendämmerung am besten - mit leisem Plätschern und Vogelgezwitscher an Straßenecken, die normalerweise kein ruhiges Minütchen finden... Doch dazu müsste man verdammt zeitig aufstehen, noch vor dem Sonnenaufgang! Wie zum Beispiel jener Videokünstler, dem das folgende Filmchen zu verdanken ist. Die langschläfrigen LAUBE-Fotografen begnügten sich hingegen mit der warmen Abendstimmung vor barocken Stadtkulissen, aber das machten die Profis vom Fernsehen und geschätzte hunderttausend Stadtbummler auch nicht viel anders...

 

Hier geht es > zur Vogelperspektive > zur Hundeperspektive > zum Heiligen Sandsack > zum Gemenschel